Mumien, Analphabeten, Diebe.
Du hast's gut, du hast dein Leben noch vor dir.
Mittwoch, 30. Oktober 2013
Lattentalent latent
nnier | 30. Oktober 2013 | Topic Musiq
You see, it wasn’t just the loss of my brothers, it was the fact we didn’t really get on. And so I’ve lost all of my brothers without being friends with them.
(Barry Gibb)
Es macht mir Angst, vielleicht brechen gerade die Dämme und ich sage nächstes Jahr: Smokie und Boney M. waren eigentlich auch gar nicht so schlecht. Dabei habe ich mir mal was auf meinen abweichenden Musikgeschmack (GenesisP. Collins) eingebildet! Jedenfalls werde ich das Gefühl einer gewissen Latenz nicht los.

Und zwar habe ich vor ein paar Tagen mal einen naheliegenden Witz gemacht. "Hö hö, Botschafter einbestellen - alles wird sowieso abgehört - da basteln wir einen Joke draus, der das Internet erschüttern wird", dachte ich also und habe ja auch noch nicht so ein Twitter angeschafft, sonst hätte ich womöglich festgestellt, dass alle anderen auch so einen Scherz bringen. Bin aber doch eher altmodisch und vor allem: Latent.

Deswegen ich also: Musse Uberschrift, musse uberleg!, Gehirn dann gleich so: Watt heeßtn eijntlich "Botschaft" uff Inglisch, dann Hürnrejion A so: Massa, isse Botschaft in Inglisch "Message", währnt Hürnrejion B mit ihrm Jequake (Embassy! Embassy!) paar Millisekunden späta faktisch keene Schangse mehr hat. Dann wieder dit Latenzjehürn: Du hast doch ca. 1979 eine aufgenommene Cassette mit den frühen Hits der Bee Gees besessen, nimm also diese schlichte Vokabel zum Anlass, um drei Tage ohne Pause dieses Lied von 1968 im Kopf zu bewegen, es zu singen und anzuhören in allen denkbaren Versionen, daraufhin erst mal alles über die Brüder Gibb zu lesen und dir einzugestehen, dass diese Lieder latent in dir gelebt haben und nun ans Tageslicht wollen. Erzähle anwesenden Teenagern ausführlich aus den Tagen, als die drei Falsettbrüder in weißen Anzügen die Welt beherrschten und man sie seither eigentlich immer nur verarschen wollte, hö hö, kieka: Tragedy, hör dir das mal an! Da lacht man über den bärtigen Barry (damals übrigens Best Looking Man of the World) mit seinem kieksigen Gesang und stellt verblüfft fest, wie tief sich Stayin' Alive in der DNA der Popmusik verankert hat: Die kennen das, ohne das zu kennen. Unerwarteter Kommentar dann auch: Gar nicht schlecht eigentlich!, und da kann ich dieser Tage nicht mal widersprechen.

In den 80ern fand ich sie furchtbar, da gab's ja ein zweites Comeback mit You Win Again und ein paar letzten Hits, die mich mit ihrem immergleichen Schmuseharmoniegesang peinigten. Ein obendrein ziemlich humorloses Auftreten und dieses Image als streberhafte Pop-Handwerker schlugen mich in die Flucht. Aber eine gewisse Neugier blieb, latent, die ich nun stillen konnte: Barry hat als ältester Bruder die jüngeren Zwillinge überlebt, gab erst kürzlich seine ersten Solokonzerte, leidet unter Arthritis und darunter, sich von den Brüdern vor deren Tod entfremdet zu haben.

Zusammen waren sie eine brave Beatcombo in den späten 60ern, heiße Falsettfetzer in den 70ern und routinierte Schmuseharmoniker in den 80ern, das wusste man ja, es gab aber einen Prolog als Kinder- und Teenagerstars in Australien: Wackere kleine Kerle, für die Bühne getrimmt wie die Jacksons, das ist in seiner Biederkeit rührend und abstoßend zugleich.



Und verpassen Sie die letzte Zehntelsekunde nicht.

Link zu diesem Beitrag (20 Kommentare)  | Kommentieren [?]   





... hier geht's zu den --> älteren Einträgen *
* Ausgereift und gut abgehangen, blättern Sie zurück!

Letzte Kommentare
Kalender
Oktober 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
23
25
26
28
31
 
 
 
 
Archiv
04/18 03/18 02/18 01/18 10/17 06/17 05/17 02/17 01/17 12/16 11/16 10/16 09/16 08/16 07/16 06/16 05/16 04/16 03/16 02/16 01/16 12/15 11/15 10/15 09/15 08/15 07/15 06/15 05/15 04/15 03/15 02/15 01/15 12/14 11/14 10/14 09/14 08/14 07/14 06/14 05/14 04/14 03/14 02/14 01/14 12/13 11/13 10/13 09/13 08/13 07/13 06/13 05/13 04/13 03/13 02/13 01/13 12/12 11/12 10/12 09/12 08/12 07/12 06/12 05/12 04/12 03/12 02/12 01/12 12/11 11/11 10/11 09/11 08/11 07/11 06/11 05/11 04/11 03/11 02/11 01/11 12/10 11/10 10/10 09/10 08/10 07/10 06/10 05/10 04/10 03/10 02/10 01/10 12/09 11/09 10/09 09/09 08/09 07/09 06/09 05/09 04/09 03/09 02/09 01/09 12/08 11/08 10/08 09/08 08/08 07/08 06/08 05/08 04/08
Über
Über
Erstgespräch