Mumien, Analphabeten, Diebe.
Du hast's gut, du hast dein Leben noch vor dir.
Irgendwie beruhigend:
nnier | 29. November 2008 | Topic Art


Manche Dinge ändern sich nie!

Link zu diesem Beitrag (6 Kommentare) | Kommentieren [?]  




d_ronne, Dienstag, 2. Dezember 2008, 11:08
El Crumbo! Er scheint jetzt endlich ein zufriedenes Leben zu führen.

Link zu diesem Kommentar | Kommentieren [?]

Kommentieren [?]


jean stubenzweig, Dienstag, 2. Dezember 2008, 13:01
El Crumbo? Der von dieser sanften Sänfte Getragene sieht aus wie Helmut Sturm selig, ein auch international recht bekannter Maler (Gruppe SPUR) aus München.

Link zu diesem Kommentar | Kommentieren [?]


nnier, Dienstag, 2. Dezember 2008, 14:54
Helmut Sturm war mir nicht bekannt (aber wenn ich das Bild hier sehe, verstehe ich, was Sie meinen.) Der Herr bzw. die Dame vor Ihnen liegt richtig, es ist der von mir verehrte Robert Crumb, der sich hier von seiner Frau Aline im mittelalterlichen, südfranzösischen Chateau (Crumb: "Chateauette") so bequem transportieren lässt. Wenn es eine Konstante in seinem Leben und Werk gibt, dann ist das seine Vorliebe für körperlich starke Frauen - und es gibt so viele Zeichnungen, in denen er sich selbst Huckepack oder im Kinderwagen oder eben auf dem Arm einer solchen gezeichnet hat, dass ich nicht anders kann als mich mit ihm zu freuen, wenn ich dieses Foto sehe.

Link zu diesem Kommentar


jean stubenzweig, Mittwoch, 3. Dezember 2008, 00:35
Ach, der ist das! Den ich gerne zitiere, wenn mir unsere jüngste Koniphere mal wieder einen seiner Trüffel zum besten gegeben hat: Hör auf, da stellt's mir ja die Zehennägel auf! Das stammt doch von Crumb? Das mit den Zehennägeln, meine ich.

Das Bild von Helmut Sturm, das Sie verlinkt haben, stammt ja aus dessen Jugendjahren, da war ja noch Situationistische Internationale. So, wie Crumb da aussieht, dürfte das Helmut Sturm gegen Ende fünfzig gewesen sein. Ich schau mal, ob ich irgendwo eine Photographie aus dieser Zeit habe. Auf jeden Fall ist die Ähnlichkeit frappierend

Link zu diesem Kommentar


jean stubenzweig, Mittwoch, 3. Dezember 2008, 01:10
Diese Photographie von Helmut Sturm kommt dem näher.

Link zu diesem Kommentar


nnier, Mittwoch, 3. Dezember 2008, 08:34
Nach einer kurzen Bildersuche (da ich aus Zeitmangel nicht meine Bücher durchsuchen und einscannen kann) möchte ich diese beiden Bilder verlinken, um den Punkt mit den starken Frauen zu illustrieren; dieses Foto, um zu zeigen, wie Crumb jahrzehntelang aussah (schon in den späten 60ern in San Francisco kleidete er sich eben nicht wie ein Hippie, sondern lief immer mit Anzug und diesem Hut herum); und erst nach seinem Umzug nach Frankreich und dem für ihn unerwarteten Erfolg des Dokumentarfilms Crumb änderte er seinen Stil, den er selbst als "aging hipster" und den sein Bruder Maxon als "Russian thinker" bezeichnet. (Von Zehennägeln ist mir im Zusammenhang mit Crumb übrigens nichts bekannt.)

Link zu diesem Kommentar

Kommentieren [?]

Um hier kommentieren zu können, musst du bei blogger.de registriert sein. Das geht ganz schnell: Einfach auf Kommentieren klicken, dort "Noch nicht registriert?" anwählen und den gewünschten Benutzernamen und ein Passwort eingeben. Du kannst dann künftig in allen Blogs bei blogger.de kommentieren!


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.
Letzte Kommentare
Kalender
November 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 2 
 5 
10
16
19
26
 
Archiv
06/19 02/19 08/18 06/18 04/18 03/18 02/18 01/18 10/17 06/17 05/17 02/17 01/17 12/16 11/16 10/16 09/16 08/16 07/16 06/16 05/16 04/16 03/16 02/16 01/16 12/15 11/15 10/15 09/15 08/15 07/15 06/15 05/15 04/15 03/15 02/15 01/15 12/14 11/14 10/14 09/14 08/14 07/14 06/14 05/14 04/14 03/14 02/14 01/14 12/13 11/13 10/13 09/13 08/13 07/13 06/13 05/13 04/13 03/13 02/13 01/13 12/12 11/12 10/12 09/12 08/12 07/12 06/12 05/12 04/12 03/12 02/12 01/12 12/11 11/11 10/11 09/11 08/11 07/11 06/11 05/11 04/11 03/11 02/11 01/11 12/10 11/10 10/10 09/10 08/10 07/10 06/10 05/10 04/10 03/10 02/10 01/10 12/09 11/09 10/09 09/09 08/09 07/09 06/09 05/09 04/09 03/09 02/09 01/09 12/08 11/08 10/08 09/08 08/08 07/08 06/08 05/08 04/08
Über
Über
Erstgespräch