Mumien, Analphabeten, Diebe.
Du hast's gut, du hast dein Leben noch vor dir.
Lurk vom Urk (14)
nnier | 03. Juni 2012 | Topic Illiterarisches


Die höhere Mathematik lehne ich aus ideologischen Gründen ab. Im Grunde akzeptiere ich nur die natürlichen Zahlen - ohne Null!

Was soll die ganze Akrobatik: Niemand hat zwokommadrei Kinder, und ein Meter rückwärts gelaufen ist immer noch ein Meter. Die Null ist ein völllig krankes Konstrukt. Ich bin der Meinung, damit hat das ganze Elend angefangen.

Ein Baum. Fünf Schafe. Drei Kilo Äpfel: Das ist, was zählt.

Am Ende sind wir tot. Vielleicht ist dann die Null wichtig. Aber vorher nicht.

Link zu diesem Beitrag (4 Kommentare) | Kommentieren [?]  




venice_wolf, Montag, 4. Juni 2012, 15:57
Diese Sätze machen Sinn. Null ist nur ein theoretisches Beispiel von Gleichgewicht zwischen Positiv und Negativ, Yin und Yang, (bla bla bla), das gibt es auf lange Sicht überhaupt nicht, wenn man glaubt, da steht alles für immer und ewig, da täuscht man sich gewaltig.
Fragen Sie mein Seismometer

http://history.msfc.nasa.gov/saturn_apollo/photos/pages/10075947_jpg.htm

Link zu diesem Kommentar | Kommentieren [?]


nnier, Montag, 4. Juni 2012, 19:59
Apollo 17! Gut zu wissen: Wenn es auf dem Mond zu gesellschaftlichen Verkrustungen kommt, wird die NASA umgehend informiert.

Huch! Da fällt mir auf, wie sehr die Piratenpartei der Zeit voraus ist: Die schießen gerade einen nach dem anderen auf den Mond.

Link zu diesem Kommentar


venice_wolf, Montag, 4. Juni 2012, 21:20
Da hat man's.... wie man sich umdreht, die Argumente und Alles kreisen immer im Kreis. Schon oft hatte ich Verdacht, dass ich immer das gleiche schreibe... deja-vu oder wie das heisst... da glaubt man: ha, da schreibe ich jetzt aber gruendlcih was, die werden sich wundern und wer weiss wer da noch alles dazukommentiert...ich moechte wirklich nicht der Besitzer dieser Blogseite sein, der sich alle paar Wochen die gleiche Suppe auf dem Papier findet. Ungesalzen, dafuer ab und zu (in meiner Vorstellung) etwas verpfeffert... na warten Sie, mein naechster Beitrag ist eh schon bald fertig, egal wo Sie anfangen, ich bringe es wieder auf den (gleichen) Punkt. Versuchen Sie, mich aus dem Gleichgewicht (irgendwo bei Null) zu bringen

Link zu diesem Kommentar

Kommentieren [?]


prieditis, Dienstag, 5. Juni 2012, 09:28
Wohl verrückt geworden!
Die Null ist ein elementarer Bestandteil meiner Erziehungsratgeber.

Womit soll ich z.B. Ehrgeiz wecken, wenn ich nicht frühmorgens bereits: "Du Doppelnull!" dem Kind gegenüber lautstark äussern...

Link zu diesem Kommentar | Kommentieren [?]

Kommentieren [?]

Um hier kommentieren zu können, musst du bei blogger.de registriert sein. Das geht ganz schnell: Einfach auf Kommentieren klicken, dort "Noch nicht registriert?" anwählen und den gewünschten Benutzernamen und ein Passwort eingeben. Du kannst dann künftig in allen Blogs bei blogger.de kommentieren!


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.
Letzte Kommentare
Kalender
Juni 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 2 
 4 
 7 
 8 
 9 
10
11
13
14
15
17
19
20
23
25
26
29
30
 
 
Archiv
06/19 02/19 08/18 06/18 04/18 03/18 02/18 01/18 10/17 06/17 05/17 02/17 01/17 12/16 11/16 10/16 09/16 08/16 07/16 06/16 05/16 04/16 03/16 02/16 01/16 12/15 11/15 10/15 09/15 08/15 07/15 06/15 05/15 04/15 03/15 02/15 01/15 12/14 11/14 10/14 09/14 08/14 07/14 06/14 05/14 04/14 03/14 02/14 01/14 12/13 11/13 10/13 09/13 08/13 07/13 06/13 05/13 04/13 03/13 02/13 01/13 12/12 11/12 10/12 09/12 08/12 07/12 06/12 05/12 04/12 03/12 02/12 01/12 12/11 11/11 10/11 09/11 08/11 07/11 06/11 05/11 04/11 03/11 02/11 01/11 12/10 11/10 10/10 09/10 08/10 07/10 06/10 05/10 04/10 03/10 02/10 01/10 12/09 11/09 10/09 09/09 08/09 07/09 06/09 05/09 04/09 03/09 02/09 01/09 12/08 11/08 10/08 09/08 08/08 07/08 06/08 05/08 04/08
Über
Über
Erstgespräch