Mumien, Analphabeten, Diebe.
Du hast's gut, du hast dein Leben noch vor dir.
10 Jahre auf Sand
nnier | 12. April 2018 | Topic Margaretha
Ohne Plan, mit großer Verspätung: Vor 10 Jahren eröffnete diese kleine Spelunke hier, da war das große Thema Blogs längst abgehakt.

Ich landete damals rein zufällig bei blogger.de und bin froh darüber; aber etwas macht mir zwischendurch Sorgen, und das ist die Frage, wie es mit dieser Plattform auf Dauer wohl weitergeht: Die Software wird nach meiner Kenntnis seit vielen Jahren nicht mehr weiterentwickelt und der Betrieb sozusagen ehrenamtlich aufrechterhalten (dafür großen Dank) - aber auch das wird nicht ewig so bleiben können.

Es gab mal einen großen Datencrash, bei dem alle hochgeladenen Bilder verloren schienen, das war ein echter Warnschuss. Da sagt man sich: Ich sollte das alles irgendwie sichern. So wie man sich sagt: Ich sollte was wegen meiner Rente machen. Dann verdrängt man den Gedanken, weil, wie denn?

In den letzten Tagen habe ich mich durch die alten Beiträge geklickt und musste manchmal stutzen: Häh? Worauf beziehst du dich denn hier? Dann fiel mir auf, dass an der betreffenden Stelle ein eingebundenes Video gewesen wäre. Nur dass der Einbettungscode, den ich damals verwendete, inzwischen obsolet geworden ist, so dass schlicht nichts mehr zu sehen war. Also versuchte ich mich in Restaurationsarbeiten: Die versteckte ID des Videos rauskopieren, den neuen Einbettungscode verwenden. Aber auch das gelang nicht immer, viele Videos waren inzwischen gelöscht oder ganze Anbieter verschwunden (es gab tatsächlich mal andere als youtube). Ein paar eigene Filmchen, bei Ipernity hochgelanden, sind wohl verloren.

Ohne Plan drauflos, zu spät dran: Natürlich ist das symbolisch für mein Leben. Gehen auf unsicherem Grund, festhalten kann man nichts - und am Ende geht es vor allem um die Beatles.

Link zu diesem Beitrag (8 Kommentare) | Kommentieren [?]  




mark793, Donnerstag, 12. April 2018, 21:10
Nicht zuletzt die bevorstehende Schließung von twoday.net führt uns mal wieder vor Augen, dass unsere Existenz hier ziemlich fragil ist.

Auf die nächsten zehn (oder wieviele auch immer) Jahre!

Link zu diesem Kommentar | Kommentieren [?]


nnier, Freitag, 13. April 2018, 12:57
Das hatte ich noch gar nicht mitbekommen - unterstreicht aber den Punkt. Ich wüsste schon gerne, ob es irgendeine Perspektive gibt - eine Migration auf eine andere Plattform oder so - und ob nicht doch schon jemand einen Weg gefunden hat, sein Zeug automatisiert zu sichern. Dann kann man als Rentner durch die alten Sachen klicken, zu mehr wird's ja nicht reichen.

Danke! Und bei Ihnen erst!

Link zu diesem Kommentar


mark793, Freitag, 13. April 2018, 13:27
Kristof hat mal ein Script geschrieben zum Sichern der Inhalte. Habe es aber noch nicht angewendet.

Ansonstren mal sehen, ob sich die Auffanglösung für twoday bei antville materialisiert und ob sich daraus weitere Perspektiven ergeben.

Link zu diesem Kommentar


nnier, Freitag, 13. April 2018, 21:14
Haben Sie Infos oder einen Link zu diesem Script? (Ich weiß nicht, wer Kristof ist.)

Was die Nachbarschaft angeht, hatte ich eher den Eindruck, dass antville am Austrocknen war (allerdings ist dieser Eindruck auch Jahre alt). Jedenfalls fände ich es sehr schade, wenn es eines Tages wie bei twoday auch hier heißen würde: Nach soundsovielen aufregenden Jahren wird der Betrieb eingestellt, bis dann und dann könnt ihr noch euer Zeug sichern ...

Link zu diesem Kommentar


kid37, Freitag, 13. April 2018, 21:25
In der Diskussion bei twoday sind in den Kommentaren ein paar Möglichkeiten zur Sicherung verlinkt. Die sollten auch bei Blogger.de funktionieren.

Glückwunsch zu 10 Jahren. Anstecknadel gibt es leider keine, man muß das von Innen tragen.

Link zu diesem Kommentar


nnier, Sonntag, 15. April 2018, 21:12
Der geschätzte Schneck ist vor Jahren weggezogen von besagter Plattform und hat es, so erinnere ich mich, mit fachkundiger Hilfe geschafft, die alten Inhalte in seine jetzige Wordpress-Präsenz zu übertragen. Also Beiträge samt Bildern und, ganz wichtig, Kommentaren. Möglichkeiten scheint's in der Tat zu geben, man muss sich wohl kümmern.

Danke und ja!

Link zu diesem Kommentar

Kommentieren [?]


hora sexta, Freitag, 13. April 2018, 23:36
Sie machen mir ein bisschen Angst. Irgendwas macht einen ja ruhiger im Alter, aber das Blog verlieren?! Hm. Andererseits. Ach, ich weiß auch nicht.

Link zu diesem Kommentar | Kommentieren [?]


nnier, Sonntag, 15. April 2018, 21:19
Deathcleaning heißt das Thema. Raus mit dem alten Zeug! Aber nicht die alten Logbücher, irgendworin will man doch blättern im Schaukelstuhl.

Link zu diesem Kommentar

Kommentieren [?]

Um hier kommentieren zu können, musst du bei blogger.de registriert sein. Das geht ganz schnell: Einfach auf Kommentieren klicken, dort "Noch nicht registriert?" anwählen und den gewünschten Benutzernamen und ein Passwort eingeben. Du kannst dann künftig in allen Blogs bei blogger.de kommentieren!


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.
Letzte Kommentare
Kalender
April 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
Archiv
04/18 03/18 02/18 01/18 10/17 06/17 05/17 02/17 01/17 12/16 11/16 10/16 09/16 08/16 07/16 06/16 05/16 04/16 03/16 02/16 01/16 12/15 11/15 10/15 09/15 08/15 07/15 06/15 05/15 04/15 03/15 02/15 01/15 12/14 11/14 10/14 09/14 08/14 07/14 06/14 05/14 04/14 03/14 02/14 01/14 12/13 11/13 10/13 09/13 08/13 07/13 06/13 05/13 04/13 03/13 02/13 01/13 12/12 11/12 10/12 09/12 08/12 07/12 06/12 05/12 04/12 03/12 02/12 01/12 12/11 11/11 10/11 09/11 08/11 07/11 06/11 05/11 04/11 03/11 02/11 01/11 12/10 11/10 10/10 09/10 08/10 07/10 06/10 05/10 04/10 03/10 02/10 01/10 12/09 11/09 10/09 09/09 08/09 07/09 06/09 05/09 04/09 03/09 02/09 01/09 12/08 11/08 10/08 09/08 08/08 07/08 06/08 05/08 04/08
Über
Über
Erstgespräch